Der Mobilitätsdienstleister

im Landkreis Cuxhaven

Aktuelle Informationen zum Umgang mit Covid19


  • Weihnachtsfeiertage 2020: Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens haben wir entschieden, dass wir aus Sicherheitsgründen dieses Jahr in dem Zeitraum vom 24.12. - 27.12.2020 keine Heim- und Besuchsfahrten durchführen werden. Insbesondere Fahrten zwischen Pflegeheimen und Wohnungen der Angehörigen stellen für uns in dieser besonderen Situation ein zu hohes Risiko dar. Wir bitten um Verständnis!
  • Silvester 2020: An diesem Tage befördern wir ausschließlich unsere Dialyse-Patienten. Ansonsten und insbesondere in der Silvester-Nacht findet kein Fahrbetrieb statt.
  • Unseren Fahrdienst nachts am Wochenende haben wir bis auf Weiteres eingestellt.

 

  • Unseren sonstigen Fahrbetrieb mit Krankenfahrten, Rollstuhlfahrten, privaten Fahrten sowie Schülerbeförderungen halten wir tagsüber während der gesamten Dauer der Epidemie aufrecht. 
  • Das Angebot an freien Fahrzeugen kann derzeit ein wenig eingeschränkt sein, da wir noch nicht wieder mit allen Mitarbeiter/innen und allen Fahrzeugen im Einsatz sind.


Sicherheits- und Hygienemaßnahmen

  • Alle Besucher/innen unserer Zentrale müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Der Zutritt ist jeweils nur einer Person zur Zeit gestattet.
  • In allen Fahrzeugen gilt für alle im Fahrzeug befindlichen Personen ab 6 Jahren eine Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Eine Befreiung von dieser Verpflichtung im ÖPNV aus gesundheitlichen oder sonstigen Gründen greift bei uns nicht, da wir als Fahrdienst nicht zum ÖPNV gehören. Zum Schutz unserer Mitarbeiter/innen und unserer Höchst-Risiko-Fahrgäste (Dialysepatienten, Chemotherapie-Patienten, Pflegeheimbewohner/innen, usw.) müssen wir auf diesen Schutz bestehen und machen von unserem Hausrecht Gebrauch. Alle Personen ab 6 Jahren ohne Mund-Nasen-Bedeckung werden von der Beförderung ausgeschlossen!
  • Alle Fahrer/innen sind von uns mit einer Mund-Nasen-Bedeckung ausgestattet und tragen diese selbstverständlich während der Fahrt.
  • Sofern möglich, werden alle Fahrgäste gebeten, hinter dem Beifahrersitz Platz zu nehmen. Zudem befördern wir in unseren PKW's nicht mehr als 2 Personen gleichzeitig. In unseren Kleinbussen werden Fahrgäste und Fahrer/innen möglichst weit auseinander platziert.
  • Unsere Fahrer/innen tragen Einweghandschuhe.
  • Alle Fahrzeuge werden nach den Fahrten mit Flächendesinfektionsmitteln von innen desinfiziert.

 


Weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten des Robert-Koch-Institutes unter www.rki.de sowie aus seriösen Medien (z.B. Tagesschau). 


Vielen Dank für Ihr Verständnis!





E-Mail
Anruf
Infos